stickyimage

Verbotene Liebe, 28.10.13, Folge 4388

Sebastian will Tanjas Leben retten, kann aber nicht mit ihr zusammen in die Notaufnahme fahren, da sie mit Ansgar verheiratet ist. Während dieser also mit Tanja im Krankenhaus ist, erzählt Eva Sebastian, dass Ansgar Tanja womöglich Gift verabreicht hat. Nachdem er die Polizei informiert hat, stellt sich jedoch heraus, dass es Tanja wegen eines geplatzten Aneurysmas so schlecht geht und Ansgar kommt wieder frei.

Verbotene Liebe, 28.10.13, Folge 4388 Alexa missfällt es, dass Sebastian die Pelz-Präsentation gecancelt hat und möchte sich damit nicht abfinden: Unter Tristans Mithilfe lockt sie die Interims-Chefin Rebecca aus von ihrem Arbeitsplatz weg. Als diese wiederkommt, hat Alexa mit ihrer Präsentation schon begonnen und Rebecca muss feststellen, dass sie Alexa unterschätzt hat.

Kim möchte Thomas Halt geben und sein Leben ordnen. Dieser ist allerdings noch nicht bereit dazu; Kim darf die Bettwäsche, in der Viktoria zuletzt geschlafen hat, nicht wechseln. Sie verspricht, diese nur reparieren zu lassen, doch Martha wäscht sie versehentlich doch. Kims Gewissensbisse werden immer größer und in Emilio wächst die Sorge, weil Kim und Thomas immer mehr in ein Loch fallen.

Erstausstrahlung: 28. Oktober 2013, 18.00 Uhr, ARD

Foto: © daserste.de



« Vorige Folge/News
Nächste Folge/News »
Soapfever Serienvorschau