stickyimage

Chicago Fire

In den USA gibt es eine Reihe von Fernsehserien, die entweder den Polizeialltag oder die Arbeit von Sondereinheiten thematisieren, die zur nationalen Sicherheit beitragen. Bei „Chicago Fire“ stehen seit 2012 nun auch die Feuerwehrmänner im Mittelpunkt einer Fernsehserie. In den USA ist die Serie ein großer Erfolg und wurde bereits um eine dritte Staffel verlängert.

Die US-amerikanische Drama-Serie beschäftigt sich mit der Arbeit des Firehouse-51-Departments in Chicago. Diese besteht nicht nur aus Feuerwehrmännern, sondern auch aus Feuerwehrfrauen. Im Zentrum der Handlung steht besonders die persönliche Situation der Charaktere, wodurch diese zu Helden des Alltags werden.

Matthew Casey befindet sich mitten im Scheidungsprozess und stürzt sich in der Folge übermäßig in die Arbeit. Christopher Hermann musste nach einer Zwangsversteigerung seines Hauses bei seinen Schwiegereltern einziehen. Die Funktion der Familie übernimmt an dieser Stelle teilweise das Department. Doch auch Führungspersönlichkeiten mit heldenhaften Zügen stehen im Mittelpunkt der Sendung. Insbesondere Kelly Severide und Leslie Shay stechen deutlich hervor.

Die nächsten Folgen Chicago Fire – Vorschau:

Derzeit gibt es keine Vorschau auf neue Folgen - schau doch gelegentlich einfach mal wieder rein.

Schreib uns deine Meinung zu diesem Thema!

Required

Soapfever Serienvorschau