stickyimage

Pro7-Serie “2 Broke Girls” startet zweite Staffel

“2 Broke Girls” ist die neue Erfolgsserie, die seit Ende August im Anschluss an “Two and a Half Men” auf ProSieben läuft. Aufgrund der hohen Einschaltquoten geht die Sitcom in den USA schon in die nächste Runde. Dort feierte die erste Folge der zweiten Staffel ihre Premiere auf dem Sender CBS.

Doch nicht nur das: “2 Broke Girls” ist so vielversprechend, dass die neuen Folgen nun den einstigen Sendeplatz der Kultserie “Two and a Half Men” belegen. Um den Erwartungen der verwöhnten CBS-Zuschauer gerecht zu werden, soll die neue Staffel nun noch witziger, noch schockierender und noch fesselnder werden.

Worum geht es bei “2 Broke Girls”?

Die beiden Kellnerinnen Caroline (Beth Behrs) und Max (Kat Dennings) lernen sich zufällig in einer schwierigen Phase ihres Lebens kennen und beschließen, gemeinsam in Max´ kleiner Wohnung in New York City zu wohnen. Mit der Zeit kommen sich die neuen Freundinnen immer näher und teilen schon bald einen gemeinsamen Traum: Sie wollen ihr eigenes Cupcake-Geschäft eröffnen. Für die Umsetzung ihres Planes brauchen sie aber 250.000 Dollar.

Um an das benötigte Geld zu kommen, müssen die Mädels ständig neue Ideen entwickeln und ausprobieren. Wie viel Max und Caroline bereits eingenommen haben, wird in jeder Folge zum Schluss eingeblendet. Mal haben sie mehr Glück, mal weniger… In Deutschland läuft die erste Staffel mit den verrückten Mädels Dienstags um 21.10 Uhr auf ProSieben. Wie weit Max und Caroline auf dem zu ihrem eigenen Cupcake-Laden kommen, kann man in der Vorschau zu 2 Broke Girls erfahren.

 



« Vorige Folge/News
Nächste Folge/News »
Soapfever Serienvorschau